INDUSTRIE-GENOTEN(fr,dl,en)

Categorie » Alle


SECUNDA

VERGANGENER- RUHM "SECUNDA"

Type: 2IB6 Nederlands

 
 

Alt-Eigentümer : Herrn W. Smeding
  Rotterdam

Von: John Smeding, Nijmegen, December 2006.

"Fritz Ley", ex "Secunda", ex "Wuta".
Mein Vater, W. Smeding, aus Hoogeveen, kaufte 1947 von Herrn Nieboer aus Groningen, das eiserne Klipperschiff "Wuta" und taufte es "Secunda".

Das Schiff war als 2-Mastsegelklipper gebaut worden auf einer Schiffswerft in Sappemeer im Jahre 1894. Auftraggeber unbekannt.

Baumaterial war Eisen, also kein Stahl, mit der unangenehmen Eigenschaft das es eher reißt als sich biegt.

Die Abmessungen des Segelklippers waren: Länge: 33,50m, Breite: 6,05m, Tiefgang: 2,05m. Tragfähigkeit: 251 Tonnen.

Der Segelklipper ist 1894 in Fahrt gekommen und hat gesegelt bis 1937.

1937, Das Schiff, der Segelklipper, wurde motorisiert und jawohl, die richtige Wahl, es wurde eine INDUSTRIE, Typ 2IB6, 70 PS, Motornr. 605.

Die INDUSTRIE Maschine war aus einem Nordseefischkutter ausgebaut worden, wo sie etwa 9 Jahre gelaufen hatte. In den Kutter wurde wieder eine INDUSTRIE Maschine eingebaut, diesmal 150 PS, wahrscheinlich ein Typ VD.

Die 2IB Maschine wurde in die "Wuta" eingebaut.

Eine wohl bemerkenswerte Reise mit der "Secunda" war in einer der ersten Jahren mit ?Brückenschrott? von der im Krieg zerstörte Brücke von Remagen nach Duisburg. In 11 Jahren einmal Maschinenstörung gehabt, und zwar ausgerechnet während der Hochzeitsreise meiner Eltern, 1955.Da mußte das Schiff geschleppt werden von Arnhem bis nach Essen.

Mein Vater verkaufte die "Secunda" dan 1959 an die Familie Ley aus Elisabethfehn. Das Schiff fuhr weiter unter dem Namen "Fritz Ley".
Der Herr Ley arbeitete später im Hafenamt Brake, wo ich 1986 mit ihm gesprochen habe. Das Schiff war ende der 60er Jahre verschrottet worden in Elsfleth, aber die Glühköpfe der Maschine sind noch immer im Schiffahrtsmuseum in Brake zu sehen.

Secunda
Einzelheiten der Maschine:
Fabrikat : INDUSTRIE
Typ : 2IB6
Leistung : 70 PS.
: 2
Drehzahl : 340 Umdr/Min.
Baujahr : 1928
Motornummer : 605
Ablieferungsdatum : 13-06-1928